Leckeres Bier selber brauen und Craft Beer neu erleben! Das Bierbrauset von "Dein Bierwerk"
Login
or
Register

Blog

Rezept für Malz - Gerstenbrötchen
Image

Gerstenbrötchen

Aus Deinem Malz, Brötchen backen
Vorbereitungszeit: 20 Min.

ERGIBT 12X BRÖTCHEN
    • 150g Malz vom letzten Brautag (frisch oder gefroren)
    • 130 g Roggenmehl (Typ 1150)
    • 560 g Weizenmehl (Typ 405)
    • 30 g eines Hefewürfels
    • 2 TL Salz
    • 450 ml lauwarmes Wasser

Je nach Belieben können einem Teil der Brötchen auch Rosinen, Cranberries Kürbiskerne, Sonnenblumenkerne oder Schokostückchen beigemischt werden (≈ 12,5 g pro Brötchen)

Zubereitung:
  • Alle Zutaten in einer Schüssel mischen und verkneten, bis der Teig geschmeidig wird. Danach mit einer Frischhaltefolie abdecken und 10-12 Stunden oder über Nacht im Kühlschrank aufgehen lassen.Dann den Ofen auf 250° C (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Ein Blech mit Backpapier auslegen.
  • Teig aus dem Kühlschrank nehmen und Frischhaltefolie entfernen und den Teig leicht mit Mehl bestäuben.
  • Mit einem Esslöffel 12 Teigstücke entnehmen und auf das Backblech geben.
  • Die Gerstenbrötchen ≈ 22 Minuten knusprig backen.
Sticky
Mrz 21, 2016

Comments are closed.

  • UBER UNS

    Wir lieben Craft Beer und die Vielfalt an Biersorten die diese Bewegung mit sich bringt! Der Geschmack von Malz und das Aroma von frischen Hopfen kann aber am besten erlebt werden wenn Du Dein eigenes Bier selbst braust. Mit unserem Bierbrauset und den Nachfüllpackungen kannst Du das individuellste und frischste Bier genießen! Hol Dir Dein Brauset und entdecke die Welt des Bieres.

EMAIL EINGEBEN UND BEI DER NÄCHSTEN BESTELLUNG SPAREN

 

kostenloser Versand

*Gilt für Bestellungen in Deutschland mit einer Bestellwert ab 20€